Kuscheldecken – Wärmen in der kalten Jahreszeit

04. Oktober 2011 von nadine




Der Herbst hat schon begonnen und ist ungewöhnlich mild und sonnig. Noch… Aber die kalte Jahreszeit steht auch erst am Anfang und wir wissen ja, wie dann gerade die weiblichen Bewohner dieses Erdballs anfangen zu frieren. Selbst zuhause, mit Heizung und Schneeanzug. Damit es nicht ganz so ungemütlich wird und die Heizkosten Dich nicht in den Ruin treiben, haben wir hier etwas für Dich: Kuscheldecken für den Winter.

Die Kuscheldecke mit Ärmeln lädt zu gemütlichen Abenden auf der Couch ein, bei denen es -dank der integrierten Ärmel- kein Problem mehr ist, das Buch umzublättern oder den Tee zu halten. Schön ist auch unsere Kuscheldecke Wildkatze, die durch ihre coole Optik ein Highlight auf jedem Sofa ist. Platzsparend und somit sehr praktisch ist unser Verwandlungskissen, welches vom großen kuscheligen Kissen in eine flauschige Decke umgewandelt werden kann – je nach Bedarf.

 

 

Die kälteren Tage kommen, aber mit unseren tollen Decken bist Du bestens für den Winter ausgestattet und hast für Deine Sofalandschaft auch noch eine schöne Dekoration. So macht es doch fast ein bisschen Spaß, dem trüben Wetter entgegenzusehen, wenn man sich zuhause einkuscheln kann. . . Auch eine tolle Idee als Geschenk zu Weihnachten – denn auch dieses Jahr kommt das Heilige Fest wieder schneller als erwartet.